03.12.13 13:17 Uhr
 17.255
 

"Fast and Furious"-Star: Video zeigt Paul Walkers Crash im Porsche Carrera GT

Der tragischen Unfall von Fast and the Furious"-Star Paul Walker ist von einer Überwachungskamera aufgezeichnet worden.

Der Clip wurde jetzt vom US-Promi-Portal "tmz" auf seiner Homepage veröffentlicht. Details von dem schrecklichen Unfall sind allerdings nicht sichtbar.

Der genaue Unfallhergang wird durch einen Baum verdeckt.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Video, Crash, Paul Walker, Fast and Furious, Porsche Carrera GT
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2013 16:41 Uhr von Tauphi
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Und sowas findet man unter "Entertainment" ?

Aha ...
Kommentar ansehen
03.12.2013 16:48 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Tauphi: Klar. Ist doch unterhaltsam, wie sich jemand tot fährt. Sonst würden Seiten wie humoron oder Live Leak keine Massen von Besuchern haben.
Kommentar ansehen
03.12.2013 16:55 Uhr von baddrig
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Da sieht man ja richtig viel...
Kommentar ansehen
03.12.2013 17:20 Uhr von moegojo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wieso ist die quelle dann express und nicht tmz?
Kommentar ansehen
03.12.2013 20:12 Uhr von jupiter_0815
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie mich diese Berichterstattung ankotzt habe ich gestern schon gepostet..... Traurig genug das ganze, aber nein es muß ja richtig ausgeschlachtet werden.
Kommentar ansehen
04.12.2013 02:44 Uhr von kurt_andersohn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jeder Kommentar überflüssig
Kommentar ansehen
04.12.2013 02:44 Uhr von kurt_andersohn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jeder Kommentar überflüssig
Kommentar ansehen
04.12.2013 08:22 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ciuciuca
Lass dir helfen
Kommentar ansehen
04.12.2013 09:23 Uhr von Azrael_666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Video ist völlig für den Arsch.
Kommentar ansehen
04.12.2013 10:14 Uhr von gerrit.samson
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das hier zwei Menschen gestorben sind ist tragisch. Mein Beileid für die Hinterbliebenden. Für Leute die rasen habe ich allerdings wenig Verständnis, wenigsten wurden keine unbeteiligten mit in den Tod gerissen.
Auffällig ist das es keine Welle a la "Auto ist in Flammen aufgegangen" gibt. Wäre es ein Tesla gewesen, würde hier ganz anders berichtet werden ... hmm.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?