03.12.13 13:10 Uhr
 514
 

Fußball: Eintracht Frankfurt droht in der Europa-League Fan-Ausschluss

Während der Europa-LeaguePartie von Eintracht Frankfurt bei Girondins Bordeaux fielen die Eintracht Fans wieder einmal unangenehm auf.

Es wurde Pyrotechnik abgebrannt. Des weiteren gab es Zoff zwischen den Eintracht-Fans, der Polizei und den Ordnungskräften. Da die Hessen schon wegen gleicher Vergehen in der Europa-League bestraft wurden, könnte nun ein Zuschauerausschluss drohen.

"Es wurde ein Disziplinarverfahren eröffnet. Der Fall wird am 11. Dezember behandelt. Über die Maßnahme entscheidet die Kontroll- und Disziplinarkammer", bestätigte ein UEFA-Sprecher der "Bild".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Eintracht Frankfurt, Europa-League
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?