03.12.13 12:29 Uhr
 456
 

"Sherlock": Dritte Staffel läuft am 1. Januar 2014 an

Am Ende der zweiten Staffel der Kult-Krimiserie "Sherlock" starb Sherlock Holmes vermeintlich. Seitdem warten die Fans gebannt darauf, wie die Serie weiter gehen könnte.

Ende November lüftete der britische TV-Sender BBC endlich das Geheimnis und das auf makabere Art und Weise, jedoch gleichzeitig als Anspielung auf die Serie.

Ein Leichenwagen fuhr durch London und verkündete den Sendetermin. Deutsche Fans müssen unterdessen jedoch noch Geduld beweisen - wobei noch unklar ist, wie lange.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DurdenT
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Sendung, Staffel, Sherlock
Quelle: www.sebsworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2013 13:35 Uhr von Tanaja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Zusatz in England für die Erstausstrahlung der Serie im Titel wäre noch ganz nett gewesen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?