02.12.13 20:29 Uhr
 559
 

Schweiz: Bestatter wirbt mit nackten Models

Ein Bestattungsunternehmen in der Schweiz sorgt jetzt schon das fünfte Jahr in Folge mit einem ganz besonderen Kalender für Aufmerksamkeit.

Denn in diesem gibt es neben Särgen auch jede Menge attraktive, beinahe nackte Frauen zu sehen.

"Niemand würde auf uns aufmerksam, wenn wir im Kalender nur Särge abgelichtet hätten", so ein Sprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Werbung, Model, Kalender, Bestatter
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2013 22:01 Uhr von Crawlerbot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das habe ich doch hier schon gelesen.
Kommentar ansehen
03.12.2013 09:50 Uhr von schrottnews_ad_hoc
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ne polnische Firma... nix Schweiz.
Kommentar ansehen
03.12.2013 14:15 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Begründung warum diew mit schönen Damen werben finde ich sehr an den Haaren herbeigezogen. Ich suche nach einem Bestattungsinstitut, wenn jemand zu beerdigen ist und nicht wenn ich schiene Frauen sehen will. Desto weniger schaue ich auf die Damen, wenn mir der Verstorbene sehr am Herzen gelegen hat.
Kommentar ansehen
03.12.2013 14:15 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Begründung warum diew mit schönen Damen werben finde ich sehr an den Haaren herbeigezogen. Ich suche nach einem Bestattungsinstitut, wenn jemand zu beerdigen ist und nicht wenn ich schiene Frauen sehen will. Desto weniger schaue ich auf die Damen, wenn mir der Verstorbene sehr am Herzen gelegen hat.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?