02.12.13 13:25 Uhr
 297
 

Türkei steigert Gold-Importe um mehr als 100 Prozent

Händler in der Türkei haben in den ersten zehn Monaten des Jahres die Gold-Importe des Landes mehr als verdoppelt.

Nach Angaben der Istanbul Gold Exchange wurden 251 Tonnen Gold importiert. Die Händler rechnen mit einem Anstieg der Nachfrage aus dem benachbarten Iran.

Iran zählt beim Handel mit Gold zum größten Handelspartner der Türkei. Nachdem im vergangenen Juli die USA die Sanktionen gegen den Iran verschärft hatten, gingen die Goldexporte der Türkei stark zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Prozent, Gold, Import
Quelle: www.goldreporter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher vergewaltigt und erwürgt Kind