02.12.13 13:17 Uhr
 2.719
 

Ein Amerikaner über Scientology und den Verfassungsschutz

In der Kolumne "Wir Amis" analysiert der amerikanische Buchautor und Satiriker Eric T. Hansen, warum der Verfassungsschutz nach 15 Jahren die Beobachtung der Scientology-Sekte "praktisch einstellen" will.

Eric T. Hansen ist kein Freund von Scientology, trotzdem stellt er kritisch fest, dass der Staat für die großen Kirchen Steuern eintreibt, den Religionsunterricht organisiert und sie noch vor der Konkurrenz schützt.

In Deutschland gibt es zwar keine Staatskirchen, jedoch sind die beiden "Amtskirchen" so eng mit dem Staat verwoben, dass sie zusammen eine Art "Ministerium für Religions-TÜV" bilden. Da wundert es nicht, dass der Staat Scientology als staatsfeindlich ansieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Religion-News
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Scientology, Amerikaner, Verfassungsschutz
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

83 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2013 13:19 Uhr von Religion-News
 
+8 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 13:41 Uhr von XenuLovesYou
 
+34 | -8
 
ANZEIGEN
Halten Sie von Scientology Abstand. Fallen Sie nicht auf die falschen Versprechungen herein. Bleiben sei weit entfernt – es sei denn, Sie wollen eine dunkle Straße hinuntergehen, von der es mitunter kein Zurück mehr gibt. Die widersinnige Rauch- u. Schallwelt von Scientology hat einen Pfad, der nur in eine Richtung geht – in totale Dunkelheit.
Kommentar ansehen
02.12.2013 13:47 Uhr von XenuLovesYou
 
+22 | -6
 
ANZEIGEN
Eine ausgezeichnete Analyse über Scientology hat ein gewisser ´Reinhard-Rieder´ (aka Religion-News) auf jesus.de erhalten.

"Illegitimes Posting von mit illegitimer Motivation angemeldetem User - gestrichen"


Sein Sekten-Kollege ´Moser1", auch hier bestens bekannt, erhielt folgendes:

"Dieser Beitrag wurde versteckt. Grund: Ankündigungsgemäß wegen unbewiesener Behauptungen entfernt."


Genauso macht sich Scientolgoy Feinde - Tag für Tag immer mehr.

[ nachträglich editiert von XenuLovesYou ]
Kommentar ansehen
02.12.2013 13:50 Uhr von Religion-News
 
+9 | -38
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 13:50 Uhr von eiischbinsnur
 
+5 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 15:35 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+3 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 15:47 Uhr von call_me_a_yardie
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
Ich spreche mich hiermit für die umgehende Sperrung des Users Religion-News aus. Ebenso die Accounts seiner "Anhänger" und Mitläufer sonst wird das hier noch ein $cientology Portal zum "Body Routing"
Kommentar ansehen
02.12.2013 16:19 Uhr von XenuLovesYou
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
´DieTechFunktioniert´ ist ein gutes Beispiel über die indoktrinierte Denkweise von Scientology.

What are your crimes? Es muss ein Verbrechen geben, dass überdeckt werden muss, darum wird Scientology attackiert. Jedes Sektenmitglied hat diese ´Logik´ indoktriniert.

Aber es zeigt auch folgendes:

Wenn die „Tech“ richtig ist, und so funktionieren würde wie beschrieben, warum beschimpft Scientology Kritiker? Auch, warum produziert man nicht einfach ein „Clear“ mit einem perfekten Erinnerungsvermögen? Nicht vorzustellen welchen Zustrom Scientology hätten, wenn sie ihren Kritikern zeigen würde, dass die „Tech“ funktioniert ... wirklich funktioniert. Das riesige Problem, dass Scientology hat ist, die „Tech“ FUNKTIONIERT NICHT. Und der logische Verlauf von Scientology ist es dann, jeden Kritiker zu verfolgen, bis er mundtot ist.
Kommentar ansehen
02.12.2013 16:34 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+3 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 16:38 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+2 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 16:41 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+1 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 16:46 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+1 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 16:50 Uhr von eiischbinsnur
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
"Um´s jetzt ein für alle mal klar zu machen, du minderbemittelter: ich habe mein wissen über die Tech von Anonymous, und von niemandem sonst. Habe sie für mich privat angewendet und sie hat funktioniert."

Hey Mann - so war das von den anonymen Maskenträgern aber NICHT VORGESEHEN.

Du kannst doch nicht einfach deren Propaganda hinterfragen.......!

;-)
Kommentar ansehen
02.12.2013 16:54 Uhr von shane12627
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
"Um´s jetzt ein für alle mal klar zu machen, du minderbemittelter: ich habe mein wissen über die Tech von Anonymous, und von niemandem sonst."

Da sollte es keinen wundern, dass du so ein gewaltiger Vollidiot bist.
Kommentar ansehen
02.12.2013 17:04 Uhr von eiischbinsnur
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
„Alle zivilierten Länder sollten solche Dreckssekten wie
Scientology verbieten,Ihre Anführer lebenslänglich einsperren
und das gesamte geraubte und gestohlene Vermögen
beschlagnahmen.
Jeder der für eine solche oder ähnliche Sekte wirbt sollte
ebenfalls mindestens fünf Jahre in den Bau.“

Einigen wir uns drauf, auch gleich die militanten Kritiker mit einzubuchten. Dann können die sich aufm Kasernenhof weiter prügeln und hier draußen wärs auf einmal wunderbar ruhig,.

„"Um´s jetzt ein für alle mal klar zu machen, du minderbemittelter: ich habe mein wissen über die Tech von Anonymous, und von niemandem sonst."

Da sollte es keinen wundern, dass du so ein gewaltiger Vollidiot bist.“

Moment – dann ist jeder, der Anonymous glaubt, ein Vollidiot? Dann stimmt es also gar nicht, was Anonymous über Scientology verbreitet…?

Nu bin ich aber verwirrt und mein Thetan wundert sich……

[ nachträglich editiert von eiischbinsnur ]
Kommentar ansehen
02.12.2013 17:10 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 17:53 Uhr von call_me_a_yardie
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
@ DieTechFunktioniert

all deine Postings zeigen nicht das "Die Tech funktioniert" sondern das du seeeeeeehr fies bist.

Beleidigungen von usern und das verteidigen der Scientology Company. Und du sollst kein Scientologe sein ? hahaha....
Kommentar ansehen
02.12.2013 18:00 Uhr von Ahasverus
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
dfsadf
Kommentar ansehen
02.12.2013 18:27 Uhr von eiischbinsnur
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
"all deine Postings zeigen nicht das "Die Tech funktioniert" sondern das du seeeeeeehr fies bist.

Beleidigungen von usern und das verteidigen der Scientology Company. Und du sollst kein Scientologe sein ? hahaha.... "

"Du bist voll gemein" kommt jetzt als Antwort.....?

Ich will ja nix sagen, aber hier bei SN wird JEDER, der sich auch nur halbwegs sachlich und nicht durchgängig Scientology-verdammend zeugt, sofort als verabscheuungswürdig, gehirngewaschen, seinerseits fies, manipulierend und d generell einfach als ganz doll böser Mensch dargestellt.

Alternativ im besten Fall als "Opfer", das einfach nur ein bisschen doof ist.

Dass da aus der anderen Richtung mal irgendwann entsprechendes Sperrfeuer kommt, ist doch klar.

Ich finds als Beobachter unterhaltsam, wenn auch auf Dauer a bissl ermüdend.
Kommentar ansehen
02.12.2013 18:31 Uhr von call_me_a_yardie
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@eiischbinsnur

was ich eigentlich sagen wollTe war hinterhältig genauso wie du bist im einen Post Pro im anderem Anti.....ja was denn nun ?

Autoritäre / Totalitäre Religionen und Staate haben keinen Platz in der heutigen Gesellschaft WEG MIT IHNEN

Und das sich DieTechfunktioniert anhand der Anonymous daten ein e-Meter selber gebaut hat das glaubt doch NIEMAND
Kommentar ansehen
02.12.2013 20:57 Uhr von eiischbinsnur
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 21:32 Uhr von Ahira
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Es ist schon erstaunlich, dass bei einigen Kommentatoren hier sofort die Sicherungen durchbrennen, wenn in einem Artikel das Wort "Scientology" fällt. Wenn dann ein Scientologe wie Reinhard Rieder noch einen Kommentar abgibt, dann brennen die Sicherungen gleich im ganzen "Anti-Scientology" Gebiet komplett durch. Sorry liebe Scientology-Basher, so gut ich euch auch verstehe, lernt mal sachlich zu argumentieren, ihr macht euch hier bisher nur lächerlich. Wenn ihr so weitermacht dann geht es euch wie Israel im Zusammenhang mit dem Iran, ihr isoliert euch einfach selbst mehr und mehr.
Kommentar ansehen
02.12.2013 21:53 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 21:58 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2013 22:02 Uhr von DieTechFunktioniert
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-25/83   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heinz Buschkowsky: Viele Flüchtlinge "stammen aus brutalo-patriarchalischen Gesellschaften"
Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?