02.12.13 09:32 Uhr
 263
 

Aus Sauger wird Turbo: XXX Performance und Chiptrick schärfen Audi R8 nach

Seit etlichen Jahren stellt Audi mit dem R8 einen Supersportwagen auf die Räder, welcher mit V8 oder V10 unter der Haube verkauft wird. Gerade der V8 gilt mit 420 PS allerdings nicht gerade als extrem potent.

Kurzerhand haben sich die Tuner XXX Performance und Chiptrick zusammen getan und dem Ingolstädter Renner einen Biturbo verpasst, dessen Fazit gleich drei Leistungsstufen sind.

Schon Stufe eins stellt mit 590 PS den R8 V10 in den Schatten, der "nur" 550 PS leistet. Stufe zwei bringt den R8 V8 schon auf 640 PS, Stufe drei schließlich auf ganze 707 Pferde. Einige optische Retuschen, wie neue Felgen, bekam der Audi R8 natürlich ebenfalls angeschraubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Sportwagen, Audi R8, Biturbo
Quelle: www.motormaxime.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2013 14:48 Uhr von Fabrizio
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hab meinen R8 auch verkauft, der hat einfach nicht gezogen, da konnte man aufs Gas treten wie man wollte. Mein neuer McLaren P1 rennt dagegen wie die Sau.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?