02.12.13 06:25 Uhr
 146
 

USA: Hässlichster Hund der Welt ist tot

Der hässlichste Hund der Welt, Elwood, ist im Alter von acht Jahren gestorben. Der Hund verstarb am Morgen von Thanksgiving.

Der Mix aus Chinesischem Schopfhund und Chihuahua wurde 2007 zum hässlichsten Hund der Welt gewählt. Der Hund wurde daraufhin sogar ein Star in einem Kinderbuch.

Anfang 2013 hatte Besitzerin Karen Quigley bekannt gegeben, dass der Hund keine öffentlichen Auftritte mehr absolvieren würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Tod, Welt, Hund, Hässlichkeit
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"
Das Internet läuft dem Fernsehen den Rang ab