01.12.13 20:31 Uhr
 129
 

Preis Nordwestkunst 2013 geht an Hamburger Malerin Gosia Machon

Der Preis Nordwestkunst 2013 geht in diesem Jahr an die Hamburger Malerin Gosia Machon. Vergeben wird die Ehrung durch den Verein der Kunstfreunde für Wilhelmshaven.

Machons Arbeiten seien allgemeinverständlich, rätselhaft und gleichermaßen geheimnisvoll, gab die Fachjury in ihrer Begründung bekannt.

Die 28-jährige Jenny Feldmann erhält den Förderpreis der Nordwestkunst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Hamburg, Kunst, Maler, Gosia Machon
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2013 02:55 Uhr von desinalco
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
klar...kunst...sieht man auf den ersten blick

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?