01.12.13 17:00 Uhr
 156
 

Lotto/Schweiz: 34,5 Millionen Franken-Jackpot wurde geknackt

Am gestrigen Samstag hat in der Schweiz ein Lottospieler den Jackpot geknackt.

Der erfolgreiche Tipper gewann damit 34,5 Millionen Schweizer Franken. Der höchste Lottogewinn in der Schweiz liegt bei 35,7 Millionen Franken.

Seit Anfang August 2013 war es keinem Schweizer Lottospieler mehr gelungen einen Treffer in der ersten Gewinnklasse zu landen. Insgesamt fanden seit dem 32 Ausspielungen statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweiz, Lotto, Jackpot, Franken
Quelle: www.luzernerzeitung.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Studenten gaben wochenlang Falschgeld in Münchner Clubs aus
US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?