01.12.13 15:22 Uhr
 40
 

Fußball/1. Bundesliga: Keine Chance für den 1. FC Nürnberg in Leverkusen

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte Bayer Leverkusen den 1. FC Nürnberg klar mit 3:0 (1:0). 27.395 Zuschauer waren im Leverkusener Stadion zu Gast.

Heung-Min Son brachte in der 36. Minute die Hausherren in Front. So blieb es auch bis zur Pause.

Gleich nach der Pause erhöhte Stefan Kießling (48. Minute) auf 2:0. Damit hat er in dieser Saison bereits neun Treffer erzielt. Heung-Min Son erzielte in der 77. Minute sein zweites Tor des Tages, insgesamt hat er jetzt sechs Treffer auf dem Konto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Chance, Bayer Leverkusen, 1. FC Nürnberg
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?