01.12.13 13:27 Uhr
 59
 

Wolkenstein: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Am gestrigen Samstag kam es auf der Bundesstraße 101 in der Nähe des sächsischen Wolkenstein im Erzgebirge zu einem Verkehrsunfall.

Auf schneeglatter Fahrbahn schleuderte eine PKW-Fahrerin mit ihrem Auto in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit drei entgegenkommenden Fahrzeugen.

Dabei wurden drei Personen schwer und eine Person leicht verletzt. Unfallursache war möglicherweise unangemessene Geschwindigkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Unfall, Verletzte, Verkehrsunfall, Chemnitz, Erzgebirge
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Erfindung: Was kommt nach Babysex, Embryosex?
Studie bringt etwas schreckliches über die Deutschen zu Tage
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Erfindung: Was kommt nach Babysex, Embryosex?
US-Präsident Trump genehmigt umstrittene Ölpipeline zwischen Kanada und USA
Deutschland wurde entmaskiert - Einfach schrecklich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?