01.12.13 11:48 Uhr
 215
 

Bboy Hong 10 ist Gewinner des Breakdance-Wettbewerbs Red Bull BC One 2013

Der Red Bull BC One Contest stellt eine der wichtigsten Solo-Breakdance Wettbewerbe dar, bei der sich die besten 16 Breakdancer messen. Zum 10-jährigen Jubiläum wurden die bisherigen Sieger eingeladen.

In der Jamsil Arena in Seoul gewann B-Boy Hong 10 in einem spannenden Finale gegen seinen französischen Kontrahenten B-Boy Mounir. Hong 10 feierte somit ein starkes Comeback.

Damit ist er neben Breakdancer Lilou Rekordhalter bei dem Red Bull BC One Titel. Beide haben jeweils zwei Titel erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nidan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gewinner, Wettbewerb, Red Bull, Breakdancing
Quelle: bboy-style.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Red Bull kauft Stadion in Leipzig
Frankfurt: Red Bull verklagt Jungunternehmer - mit Erfolg
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Red Bull kauft Stadion in Leipzig
Frankfurt: Red Bull verklagt Jungunternehmer - mit Erfolg
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?