01.12.13 11:48 Uhr
 217
 

Bboy Hong 10 ist Gewinner des Breakdance-Wettbewerbs Red Bull BC One 2013

Der Red Bull BC One Contest stellt eine der wichtigsten Solo-Breakdance Wettbewerbe dar, bei der sich die besten 16 Breakdancer messen. Zum 10-jährigen Jubiläum wurden die bisherigen Sieger eingeladen.

In der Jamsil Arena in Seoul gewann B-Boy Hong 10 in einem spannenden Finale gegen seinen französischen Kontrahenten B-Boy Mounir. Hong 10 feierte somit ein starkes Comeback.

Damit ist er neben Breakdancer Lilou Rekordhalter bei dem Red Bull BC One Titel. Beide haben jeweils zwei Titel erhalten.


WebReporter: Nidan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gewinner, Wettbewerb, Red Bull, Breakdancing
Quelle: bboy-style.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann zeigt bissige "Red Bull"-Satire mit Flüchtlings-Challenge
EU-Gericht lehnt Blau-Silber als Farbmarke für Red Bull ab
Fußball: Red Bull kauft Stadion in Leipzig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann zeigt bissige "Red Bull"-Satire mit Flüchtlings-Challenge
EU-Gericht lehnt Blau-Silber als Farbmarke für Red Bull ab
Fußball: Red Bull kauft Stadion in Leipzig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?