30.11.13 19:31 Uhr
 140
 

Formel 1: Maldonado wechselt dank üppiger Sponsorengelder zu Lotus

Der Venezolaner Pastor Maldonado hat das Rennen um das Cockpit bei Lotus in der nächsten Saison für sich entschieden.

Das dürfte nicht zuletzt an seinem Mitbringsel von 30 Millionen Dollar vom Sponsor PSDVA liegen.

Damit stach Maldonado unter anderem Hülkenberg aus. Bei dem ist immer noch unklar, wo er in der nächsten Saison fahren wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Dank, Lotus
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2013 09:54 Uhr von IM45iHew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geld regiert die Welt. Maldonado wird dadurch aber auch nicht besser. Mal abwarten ob Lotus sich da nicht ins eigene Bein schießt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?