30.11.13 18:33 Uhr
 425
 

Zoppoten: Zwei Tote und sechs Verletzte bei Verkehrsunfall

Am gestrigen Freitagabend gegen 17:30 Uhr hat sich in der Nähe von Zoppoten im Saale-Orla-Kreis (Thüringen) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ein Ford-Transporter und ein Transporter eines Paket-Dienstes stießen frontal zusammen. Ein VW-Passat war ebenfalls an dem Unfall beteiligt. Dabei kamen zwei Insassen des Ford-Transporters ums Leben.

Sechs weitere Menschen wurden teilweise schwer verletzt und wurden in Krankenhäuser nach Schleiz, Hof und Jena gebracht. Experten sind derzeit damit beschäftigt, die Unfallursache zu ermitteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote, Verletzte, Verkehrsunfall
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Künftige Kulturhauptstadt Plowdiw lässt Häuser von Roma abreißen
Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet
Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"
Bulgarien: Künftige Kulturhauptstadt Plowdiw lässt Häuser von Roma abreißen
Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?