30.11.13 16:02 Uhr
 459
 

Griechenland: Troika sagt Besuch ab - Athen erfüllt Auflagen nicht

Die Troika hat einen Besuch in der griechischen Hauptstadt Athen abgesagt.

Grund für die Absage ist, dass Griechenland seine Verpflichtung nicht erfüllt hätte.

Eigentlich war der Besuch in Athen schon seit Wochen geplant worden. Die Auszahlung einer weitere Hilfstranche für das finanziell angeschlagene Land wird sich damit wohl verzögern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Griechenland, Besuch, Athen, Troika, Auflagen
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2013 16:04 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Ach hört doch auf... jetzt wird so getan, als hätte man wirklich damit gerechnet, dass man die Auflagen erfüllt.
Kommentar ansehen
30.11.2013 16:53 Uhr von Bud_Bundyy
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Die News sagt Null aus!

Man hätte sich auch eine Quelle mit mehr Tiefgang wählen können!

http://www.n-tv.de/...
Kommentar ansehen
30.11.2013 16:56 Uhr von Bud_Bundyy
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn Griechenland nicht mit zieht, dann muss man es eben Pleite gehen lassen!
Ich denke die Banken sollten es inzwischen geschafft haben die Kredite zumindest zum Teil abzuschreiben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?