30.11.13 12:54 Uhr
 2.116
 

Niederlande: König Willem I. führte Doppelleben mit zweiter Familie

Willem I., der erste König der Niederlanden, führte ein Doppelleben mit einer zweiten Familie. Die Existenz dieser zweiten Familie war bislang unbekannt. Zwar gab es immer Geschichten über uneheliche Kinder, aber Belege gab es nicht.

Die Beziehung dauerte von 1807 bis 1812. Der König lebte in dieser Zeit im Exil. Seine Frau hatte gerade eine Totgeburt hinter sich. Aus der Beziehung mit Henriette d’Oultremont the Wégimont, gingen vier Kinder hervor. Die Geliebte wurde später Hofdame vom Willems Frau Wilhelmina.

Die Existenz der zweiten Familie wurde in einer neuen Biografie über den König aufgedeckt. Das Buch wurde am gestrigen Freitag dem König Willem-Alexander in der "Neuen Kirche" in Amsterdam überreicht. Auch bekam der König Biografien über seine Vorfahren Willem II. und Willem III. ausgehändigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Familie, Niederlande, König, Doppelleben
Quelle: www.nltimes.nl

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2013 23:28 Uhr von Karl-Paul-Otto
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Warpilein2 - Genau, so wie es hierzulande immer heisst: BILD sprach zuerst mit den Toten.

Neu bei IKEA: Sarg ´Asmus´ - Lebst du noch oder wohnst du schon?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?