30.11.13 12:35 Uhr
 2.769
 

FC Bayern München: Holger Badstuber lässt sich kein Kreuzband von Totem einsetzen

Der Verteidiger Holger Badstuber vom FC Bayern München ist nun seit über einem Jahr verletzt. Er hat sogar schon die WM 2014 abgeschrieben.

Ihm wurde aus den USA angeboten, sich das Kreuzband eines verstorbenen Menschen einsetzen zu lassen.

Doch der 24-jährige Verteidiger möchte dieses aus ethischen Gründen nicht machen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Star, FC Bayern München, Kreuzband, Holger Badstuber
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2013 13:07 Uhr von Pumba1986
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Was für ein Schwachsinns Kommentar @Hibbeling... Kreuzbänder werden durch eigene Sehnen wieder rekostruiert... oder eben durch Gewebe eines verstorbenen... aber nicht von Lebendspendern.....
Kommentar ansehen
30.11.2013 13:16 Uhr von nchcom
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
Von einem Totem könnte es auch etwas schwieriger werden als von einem Toten, da verstehe ich den Badstuber schon.

[ nachträglich editiert von nchcom ]
Kommentar ansehen
30.11.2013 18:14 Uhr von deus.ex.machina
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Wort Totem stammt aus der Algonkin-Sprache des südlichen Kanada und bedeutet „Verwandtschaft“, „Familienabzeichen“ oder auch „persönlicher Schutzgeist“. Totem bezeichnet etwas Ähnliches wie heute der Nachname, schließt aber eine animistische Vorstellungswelt und eine besondere Form der Verwandtschaftsbeziehung mit ein (siehe auch Totemismus). Er ist ein wesentliches Merkmal etlicher (aber nicht aller) alten Gesellschaften und wurde insbesondere durch einige Indianergruppen in Nordamerika und die Aborigines in Australien bekannt.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
30.11.2013 22:19 Uhr von Thomas66
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Nachricht ist ja schon Monate alt, dass er sowas abgelenht hatte.
Kommentar ansehen
03.12.2013 12:23 Uhr von BIG Show
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er sitzt jetzt seinen vertrag ab und wird keine verlängerung bekommen weil er sowieso ständig verletzt ist warum also auch jetzt so eine hektik veranstalten so ist bequemer.. noch bisschen von den Uli Millionen was abkassieren und dann ab nach China und da genau so weiter machen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?