30.11.13 10:23 Uhr
 1.880
 

Tuner Brabus macht neue Mercedes E-Klasse zum stärksten Allrad-Kombi weltweit

Wem sein Mercedes E 63 AMG T-Modell noch nicht schnell genug ist, der sollte auf der Essen Motor Show mal beim Tuner Brabus vorbei schauen. Denn die bringen den "Brabus 850 6.0 Biturbo" mit.

Dessen Basis ist der erwähnte AMG, doch die Tuner machten daraus den schnellsten Allrad-Kombi der Welt. Nach dem Umbau kommt der Benz auf stattliche 850 PS. Damit rennt der Kombi 300 km/h Spitze, und von null auf Tempo 100 geht es in nur 3,1 Sekunden.

Wer sich für die Limousine entscheidet, darf sogar bis zu 350 km/h schnell fahren. Grund ist die geringere Hinterachslast. Auch optisch wird der 850 umfangreich aufgemöbelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Kombi, weltweit, Allrad, Mercedes E-Klasse, Brabus
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2013 11:35 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse, damit kann man dann mit dem Surfbrett auf dem Dachträger endlich mal richtig Gas geben
Kommentar ansehen
09.12.2013 22:15 Uhr von GroundHound