29.11.13 14:12 Uhr
 664
 

Paul Breitner: Der BVB ist hinter dem FC Bayern die Nummer Zwei in Europa

Der ehemalige Nationalspieler Paul Breitner sieht Borussia Dortmund als stärksten Widersacher im europäischen Fußball für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München.

In der Champions League sieht er den FC Bayern als klaren Favorit. Real Madrid, der FC Barcelona und Borussia Dortmund folgen in dieser Reihenfolge.

Allerdings ist für Paul Breitner der BVB der größte Konkurrent. "In Normalbesetzung sind sie für mich im Moment die absolut klare Nummer zwei! Sind ihre Stammspieler alle fit, stehen sie an der Spitze der Verfolger", so Breitner weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Europa, Borussia Dortmund, Paul Breitner
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?