28.11.13 18:27 Uhr
 27
 

Fußball/Fortuna Düsseldorf: Levan Kenia weiter vom Verletzungspech verfolgt

Levian Kenia von Fortuna Düsseldorf bleibt auch weiterhin vom Verletzungspech verfolgt.

Jetzt erlitt der Mittelfeldspieler während des Trainings einen Bruch des rechten Ringfingers und muss deshalb unters Messer.

Zuletzt wurde Kenia von einer Fersenverletzung geplagt und kam deshalb nur auf wenige Minuten Spielzeit in den letzten vier Spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Düsseldorf, Verletzung, Fortuna Düsseldorf, Kenia, Mittelfeldspieler
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?