28.11.13 13:59 Uhr
 774
 

Netzgemeinde spottet über Versuche von Amerikanern, Europaländer zu benennen

Das Netz-Magazin "Buzzfeed" hat die hilflosen Versuche von Amerikanern ins Internet gestellt, die Länder von Europa auf einer Karte richtig zu bezeichnen.

Deutschland wird zum Beispiel als geteilter Staat benannt, Skandinavien ist "The Northlands" und Portugal wird einfach zu "More Spain".

Im Internet gibt es nun viel Spott für die Geografie-Kenntnisse der Amerikaner, obwohl ein Link, der die Kenntnisse der Europäer testet, zeigt, dass diese auch nicht so viel mehr über die US-Bundesstaaten wissen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Land, Amerikaner, Benennung, Versuche
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ziege trifft auf Energy Drink - der Ziegen-Energydrink
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung
Purple Heart-Übergabe: Donald Trump gratuliert einem Soldaten zu seinen Verletzungen