28.11.13 06:16 Uhr
 492
 

Top-Innovation: Die automatisierte High Tech "Fahrrad-Tiefgarage" aus Japan

In Japan, vor allem in den Großstädten, mangelt es an Platz. Daher wurden speziell für Fahrräder innovative High Tech "Fahrrad-Tiefgaragen" eingerichtet.

Das innovative Park-System für die Stadt funktioniert über eine ID Karte und es nimmt Fahrräder automatisch per Roboter-Arm entgegen.

Die automatisierte Tiefgarage benötigt aufgrund der Konstruktion sehr wenig Platz, kann aber dennoch relativ viele Fahrräder aufnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Japan, Fahrrad, Innovation, High Tech, Tiefgarage
Quelle: www.trendsderzukunft.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2013 08:46 Uhr von Jaecko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So neu ist das nicht. Bereits im April 2008 wurde ein Video von einem 9400 Fahrräder fassenden automatischen Parkhaus veröffentlicht. Das einzige neue jetzt: es ist unterirdisch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?