27.11.13 20:10 Uhr
 3.358
 

USA: UPS-Fahrer hat in seiner Pause Sex mit Prostituierter in seinem Lieferwagen

Eine ausgefallene Idee für seine Mittagspause hatte jetzt ein UPS-Kurierfahrer in den USA.

Der hatte mit einer Prostituierten Sex in seinem Lieferwagen. Dabei hatte sie die UPS-Uniform an. Womit der Fahrer nicht rechnete: Die Frau machte Fotos davon und stellte diese ins Internet.

Nun hat man sich in der örtlichen UPS-Filiale daran gemacht, den Fahrer ausfindig zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Sex, Fahrer, Pause, Lieferwagen, UPS
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2013 20:37 Uhr von Luelli
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Wo soll der arme Kerl in seiner Pause denn sonst vögeln?
Kommentar ansehen
27.11.2013 20:42 Uhr von blade31
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
der King of Queens...
Kommentar ansehen
27.11.2013 20:56 Uhr von FrankCostello
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Na und weil er Sex hatte mit einer Frau wird er ja nicht seinen Job verlieren...
Kommentar ansehen
27.11.2013 22:15 Uhr von JerryHendrix
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Er hat doch alles richtig gemacht. An dem Lieferwagen oder im Cockpit wäre es doch zu sehen gewesen und wäre dann Erregung öffentlichen Ärgernisses gewesen. Ich verstehe die Aufregung nicht.
Kommentar ansehen
27.11.2013 22:41 Uhr von supermeier
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Na und weil er Sex hatte mit einer Frau wird er ja nicht seinen Job verlieren..."

Wir reden hier von den USA
Kommentar ansehen
27.11.2013 23:43 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Und in den USA hat man keinen Sex am Arbeitsplatz oder wie ?

Ist nicht das prüde Deutschland wo es sofort heisst sexuelle Belästigung Hilfe in den,USA wird in der Mittagspause erstmal eine Orgie gefeiert .
Kommentar ansehen
27.11.2013 23:54 Uhr von supermeier
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kenne nur ein Land wo ein Kind wegen des Vorwurfs der Kindsvergewaltigung ind Gefängnis kommt, weil es dem Kleinen beim Pinkeln geholfen hat, und das ist nicht Deutschland.
Und das Eldorado der Klagen wegen sexueller Belästigung ist ebenso übern großen Teich.

Kleiner Tip?

Einer der asozialsten Staaten auf diesem Planeten.
Kommentar ansehen
28.11.2013 13:25 Uhr von Nothung
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Dass ihn die UPS-Uniform scharf gemacht hat zeigt doch seine positive Einstellung zum Arbeitgeber.
Kommentar ansehen
01.03.2014 18:53 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:D

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst stark an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?