27.11.13 13:39 Uhr
 341
 

"Eine Million Gitanes geraucht": Filmregisseur Helmut Dietl an Lungenkrebs erkrankt

Der berühmte deutsche Filmregisseur Helmut Dietl gab bekannt, an Lungenkrebs erkrankt zu sein.

"Im günstigsten Fall" habe er eine zehnprozentige Heilungschance, so der 69-Jährige.

Die Ärzte sind aber eher negativ eingestellt. Dietl gab an, in seinem Leben bestimmt eine Million Gitanes geraucht zu haben, aber vor sechs Jahren habe er aufgehört.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Zigarette, Lungenkrebs, Helmut Dietl
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2013 13:45 Uhr von Marknesium
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
""Eine Million Gitanes graucht": Filmregisseur Helmut Dietl an Lngenkrebs ekrankt"

checker besoffen?
Kommentar ansehen
27.11.2013 15:44 Uhr von ted1405
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[doppelt / gelöscht]

[ nachträglich editiert von ted1405 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?