27.11.13 10:29 Uhr
 898
 

Fußball: Beleidigungsvorwurf - Schiri Peter Gagelmann pfeift keine Augsburg-Spiele mehr

Beim Spiel zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg im November soll Schiedsrichter Peter Gagelmann Spieler der Augsburger beleidigt haben (ShortNews berichtete).

Nun haben sich Verantwortliche des Vereins und des DFB wegen des Vorfalls zusammengesetzt und darüber beraten. Ergebnis: Peter Gagelmann wird vorerst keine Spiele der Augsburger mehr pfeifen.

"Wenn ein Schiedsrichter zu einem Spieler sagt: ´Verpiss dich´ - ich finde, das hat auf dem Platz nicht zu suchen", beschwerte sich Augsburg-Manager Stefan Reuter damals nach dem Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Schiedsrichter, FC Augsburg, Beleidungsvorwurf
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2013 14:32 Uhr von ownage77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Damit hat der DFB indirekt bestätigt das es so war.
Kommentar ansehen
27.11.2013 16:59 Uhr von Macinally
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Spieler der so etwas zum Schiedsrichter äußert, bekommt eine Sperre und Geldstrafe... und der arrogante Spinner darf weiterpfeifen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?