27.11.13 07:11 Uhr
 149
 

Rheinland-Pfalz/Nordrhein-Westfalen: Schützenvereine wollen Weltkulturerbe werden

Die Tradition der Schützenvereine aus Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen soll nun zum Weltkulturerbe werden. Alleine in Nordrhein-Westfalen haben sich 570.000 Schützen in Bruderschaften oder Vereinen zusammen getan.

Die Tradition der Schützenvereine der beiden Bundesländer geht zurück bis ins Mittelalter. Außerdem betonten die Initiatoren, dass sich Schützenvereine sozial engagieren.

Im Juli diesen Jahres ist Deutschland einem Unesco-Übereinkommen beigetreten, das auch immaterielle Kulturgüter auszeichnet. Davor war es nur möglich, Kulturlandschaften oder Bauwerke zum Weltkulturerbe zu erklären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Weltkulturerbe, Schützenverein
Quelle: www1.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2013 09:02 Uhr von gugge01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich gehen die Schützenvereine auf die bewaffneten Bürgerwehren der Freien Städte des Spätmittelalters zurück.

Sprich bis auf die „Spießbürger“.

Nach den Befreiungskriegen ist diese Tradition neu aufgelebt und gilt als Basis eines wehrhaften Volkes und Garant einer Verfassung die die Bürgerlichen Pflichten und Rechte festschreibt und diese gegen innere und äußere Feinde verteidigt.

Heutzutage gilt diese verfassungstreue staatstragende Einstellung als Staatsfeindlich, „Neo-Nazi“ und Politisch Unkorrekt.

Somit werden Schützen Vereine eigentlich nur noch als Pausenkasper und Dekoration bei den Jubelfesten des Verwaltungs-Adels der Händlerrepubliken geduldet.

[ nachträglich editiert von gugge01 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Streit wegen Trump: Mann wird ein Ohr abgebissen
Mel Gibson wird zum neunten Mal Vater
Hanau: 85-Jähriger auf Hauptfriedhof überfallen und beraubt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?