27.11.13 06:48 Uhr
 1.403
 

Mann und Frau unterziehen sich Geschlechtsumwandlung - Nun heiraten sie

Jessica und Mark Cummings wollen im kommenden Jahr heiraten. Eigentlich keine besondere Nachricht, aber das Paar ist anders: Jessica wurde als Mann geboren, Mark als Frau.

Mark hatte sich bereits vor zehn Jahren das Geschlecht umwandeln lassen, Jessica wurde in diesem Jahr der Hoden abgenommen.

Beide fühlten sich schon früh anders und litten darunter. Jessica dachte, sie sei ein schwuler Mann, bis sie Mark kennenlernte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Frau, Heirat, Geschlechtsumwandlung
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2013 09:16 Uhr von Mecando
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor
"... Jessica wurde in diesem Jahr der Hoden abgenommen."

Welcher? Rechts? Links? Wieso nicht beide?

Ist der Autor unfähig? Was ist mit den Checkern?

Fragen über Fragen...
Kommentar ansehen
27.11.2013 09:20 Uhr von Daffney
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Er: Du hast Beine wie ein Reh.
Sie: So grazil?
Er: So haarig.
Kommentar ansehen
27.11.2013 11:16 Uhr von Yukan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Mecando

..wie wär´s wenn du lieber der deutschen Sprache mächtig wirst, bevor du andere kritisierst - und auch noch falsch.

Der Satz ist völlig korrekt.
Ich empfehle dir allerdings, vor deiner Vermutung dich immer nochmal abzusichern, damit es nicht so peinlich wird..

Auch wenn man z.b. sagt "Ihm wurde das Haar entfernt" meint man damit auch nicht ein einzelnes Haar. (Es heißt übrigens auch "Das Haupthaar" - und damit ist sicherlich nicht ein einzelnes, wichtiges Haar auf dem Kopf gemeint) Volldepp, echt.. die regen mich am meisten auf hier bei SN..

[ nachträglich editiert von Yukan ]
Kommentar ansehen
27.11.2013 15:59 Uhr von Mecando
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Yukan
"..wie wär´s wenn du lieber der deutschen Sprache mächtig wirst, bevor du andere kritisierst - und auch noch falsch.

Der Satz ist völlig korrekt."

Ok, bitte belehre mich. Erklär mir mal im Detail, also unter Anwendung der Regeln warum ´der Hoden´ in dem Fall eine Mehrzahl sein soll.

"Auch wenn man z.b. sagt "Ihm wurde das Haar entfernt" meint man damit auch nicht ein einzelnes Haar."

Blödes Beispiel.
Das man mit ´das Haar´ auch gerne mal die Mehrzahl der Haare einer Person meint könnte an der Möglichkeit liegen, dass ´das Haar´ eine reguläre Bezeichnung (ohne Pluralform) für die Gesamtheit der Haar ist. (Quelle: Duden)
Bei ´der Hoden´ ist mir diese Form nicht bekannt. Mit Nennung einer Quelle lass ich mich aber gerne belehren.
Kommentar ansehen
28.11.2013 12:47 Uhr von Mecando
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, doch keine Erläuterung Yukan?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?