26.11.13 18:44 Uhr
 283
 

Yahoo drängt Mitarbeiter, endlich den eigenen E-Mail-Service zu nutzen

Ein hausinternes Yahoo-Memo offenbart: Nur 25 Prozent der Yahoo-Mitarbeiter verwenden den hauseigenen E-Mail-Service. Der Rest benutzt lieber Outlook des Konkurrenten Microsoft.

Der Blog "AllThingsD", der das Yahoo-Memo veröffentlichte, nennt es selbst hämischerweise "Best Memo ever!"

Denn in dem Memo zieht das Yahoo-Management auch über Outlook her. Es sei ein "Anachronismus der längst verstorbenen 90er PC-Ära", stamme also aus der Prä-Internet-Ära. Dementsprechend wird mit Floskeln wie "Yuppie-Dinosaurier-Eltern" oder "T-Rex" gearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus5
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Yahoo, Mitarbeiter, E-Mail, Service, Mail
Quelle: www.ecmguide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2013 16:48 Uhr von Justus5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN