26.11.13 16:38 Uhr
 662
 

Import von Oldtimern wird günstiger

Ab dem kommenden Jahr wird die Einfuhr von Oldtimer-Autos günstiger. Bei der Anpassung des gemeinsamen Zolltarifs der EU wurde eine genaue Formulierung für "Sammlerkraftfahrzeuge" beschlossen.

Wer nun ab dem 1. Januar 2014 aus dem nicht-europäischen Ausland ein Oldtimer-Fahrzeug in die EU importieren möchte, dessen Fahrzeug muss bestimmte Kriterien erfüllen. Die Fahrzeuge müssen unter anderem mindestens 30 Jahre alt und in Originalzustand sein.

Da die Kriterien in Deutschland bislang sehr streng waren, konnten von der Regelung, keinen Zoll und ein halbierter Einfuhrumsatzsteuersatz von sieben Prozent zu bezahlen, nur wenige profitieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Oldtimer, Import, Regelung
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote für viele Diesel ab 2018 beschlossen
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?