26.11.13 13:58 Uhr
 3.145
 

Smartphones mit gebogenen Display floppen: Hersteller ziehen Notbremse

Die ersten Smartphone-Modelle mit gebogenem Display liegen nun bei den Händlern, und da bleiben sie wohl auch: Denn kaum jemand kauft sie.

Die Hersteller sind enttäuscht, und die Hersteller, vor allem LG und Samsung, legen die geplante Erweiterung der Fertigungsmöglichkeiten vorerst auf Eis. Generell hatten die Hersteller mit deutlich mehr Interesse für diese Displays bei den Kunden gerechnet.

Nun suchen die Elektronikriesen nach neuen Einsatzmöglichkeiten für die flexiblen Displays.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hersteller, Display, Smartphones, Notbremse
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2013 16:01 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Ganz genau! Wenn die Displays flexibel wären im Sinne von biegsam, dann wäre das vielleicht wirklich eine tolle Sache. Aber so vorgeformt? Nein danke. Sowas könnte höchstens Apple ins nenneswerten Mengen verkaufen.
Kommentar ansehen
26.11.2013 17:33 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn es anstelle eines gebogenen displays ein biegbares display wäre, würden sich sicher allerhand käufer finden. manchmal habe ich das gefühl, dass diverse hersteller den kontakt zur realität verloren haben und nicht mehr imstande sind abzuschätzen, was für bedarf besteht.
Kommentar ansehen
26.11.2013 18:13 Uhr von BerndLauert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ein steifes, gebogenes Display widerspricht jeglichem Bedienungskomfort. Schon allein die Vorstellung, ein solches Teil aus der Hosentasche einer Jeans zu fummeln, lässt mich erschaudern. Vor 10 Jahren wurden die gewölbten CRT Schirme von flachen TFTs verdrängt und nun wollen sie uns ausgerechnet Handys mit Wölbungen andrehen? Absurd!
Kommentar ansehen
26.11.2013 19:50 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
vorallem bin ich so einer der sein Handy so sicher wie möglich verpackt, also Case und Displayfolie und eine Handytasche...

also könnte ich um dieses Flexible Zeug kein Case und keine Folie dran und drum machen....

Also ich würde mir das nicht fürn Haufen Geld kaufen das es dann noch zerschrammt weil ich es nicht schützen kann....
Kommentar ansehen
26.11.2013 20:18 Uhr von Bjorn42
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Bei gleicher Displaygröße, ist jeder Punkt besser mit dem Daumen zu erreichen. Die Form schützt draußen besser vor Reflexionen => bessere Lesbarkeit. Und da die Geräte nur der länge nach (und nicht quer wie etwa oben auf dem Vorschaubild der News) gebogen sind, müssten sie doch besser am Bein anliegen, weil das Bein ja auch eine gebogene Oberfläche hat. Wenn die Krümmung nicht zu stark ist. Ich weiß auch nicht, ob ichs in der Praxis besser finde, aber mal probieren würde ich schon gerne.
Kommentar ansehen
27.11.2013 00:37 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verwendungsvorschläge für kleine gebogene Displays (im Handyformat):
- Digitales Tacho und HUD-Display im Auto
- Autoradio mit Touch-Display-Front
- Navi-Anzeige
(alles zum Fahrer hin gebogen)
- Falls durch die Krümmung ein "räumlicheres Sehen" möglich ist, evtl. auch als Handheld-Konsolendisplay mit einem Display das mehr 3D-Tiefe verspricht (weiss aber nicht, ob das damit geht).
Kommentar ansehen
27.11.2013 11:07 Uhr von spacekeks007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kauf mir kein Handy für mehrere hundert euro nur weil es ein gebogenes display hat, das is kein alleiniger kaufgrund

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?