26.11.13 11:49 Uhr
 639
 

Berlin: Ein junger Mann und eine junge Frau werden von Schlägern verprügelt

In Berlin-Staaken wurden am Abend des Montags ein 20-jähriger Mann und eine 21-jährige Frau von zwei Schlägern überfallen.

Nach Angaben der Polizei, wurden beide Opfer von den Männer geschlagen. Die Täter verlangten Zigaretten von den Opfern.

Später konnten die beiden 22-jährigen Räuber von der Polizei dingfest gemacht werden. Die Opfer wurden ärztlich versorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Berlin, Diebstahl, Überfall
Quelle: www.arcor.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2013 13:18 Uhr von flo-one
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Berlin halt ,bei mir um die ecke ,großer Moloch aber südekumzeile wohnen viele Familien.
Kommentar ansehen
26.11.2013 17:14 Uhr von langweiler48
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Mister L .....

Wenn wir amerikanische Verhaeltnisse haetten waerst du vielleicht schon erschossen
Kommentar ansehen
27.11.2013 04:28 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Mister_L


Ich hatte, ich habe und ich werde nie eine Waffe besitzen, weder benutzen. Ich habe mich erfolgreich von der BW gedrückt. Von wem du, ich habe geschrieben vielleicht, erschossen wirst? Von den gleichen Typen wie in Amerika, Besoffene, Psychopathen, Moerdern. Es gibt so viele die dann eine Waffe hätten und genauso, wie in Amerika die Achtung vor einem Menschenleben verlieren würden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?