26.11.13 11:13 Uhr
 2.041
 

Bündnisfall: USA mischen sich in Inselstreit zwischen Japan und China ein

Im Streit um die Gebietsansprüche der Senkaku-Inseln zwischen Japan und China, haben die USA eine scharfe Warnung an China gerichtet. US-Verteidigungsminister Chuck Hagel sagte, dass man die Bündnisverpflichtungen der USA gegenüber Japan auch für die Senkaku-Inseln erfüllen werde.

China hatte am Wochenende eine Flugüberwachungszone für die umstrittene Inselgruppe eingerichtet. Die chinesischen Streitkräfte seien angewiesen worden, bei Luftraumverletzungen einzuschreiten. Überflüge müssten beim chinesischen Außenministerium angemeldet werden.

Nach Angaben von Hagel, seien die chinesischen Beschlüsse für die USA nicht relevant. Man würde sich auch nicht daran hindern lassen, militärisch einzugreifen. China wurde vorgeworfen den regionalen Konflikt zu forcieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, China, Japan, Insel
Quelle: de.ria.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2013 11:43 Uhr von Jens002
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
China scheint sich stark genug zu fühlen, um die verloren Gebiete zurückzufordern. Aber solange Russland die japanischen Inseln nicht zurückgibt, werden die Japaner wohl auch nichts zurückgeben. Von Taiwan braucht man wohl gar nicht erst reden.
Kommentar ansehen
26.11.2013 11:58 Uhr von GulfWars
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Im Iran scheint es sich endlich zu beruhigen und nun fangen China und USA an. Wobei ich das viel gruseliger finde.
Kommentar ansehen
26.11.2013 12:11 Uhr von Wolfram_Pertiller
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Welch ein Glück für Japan solche guten Freunde zu haben!
Kommentar ansehen
26.11.2013 14:19 Uhr von Wurstachim
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
ausnahmsweise bejahe ich hier das verhalten der usa... die lage ist schon kritisch genung auf dem planeten da muss man nicht noch mehr öl ins feuer giessen
Kommentar ansehen
26.11.2013 15:17 Uhr von Dracultepes
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@SerienEinzelfall

Bei manchen Leute setzt halt ein Reflex ein wenn sie USA lesen. Die können dann nicht mehr denken und nur noch gift und galle spucken.
Kommentar ansehen
26.11.2013 16:41 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
als ob china nicht schon groß genug wäre, dass sie nicht auf so ein paar kleine verkackte inseln verzichten könnten. naja, die welt ist halt ein überdimensionaler sandkasten im hinterhof eines kindergartens.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
27.11.2013 08:46 Uhr von Kingbee
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da sind wieder so ein paar Ostzonen-Kommunisten unterwegs hier, die dem guten "Serien-Einzelfall" ein paar Minuszeichen aufdrücken, weil sie es einfach nicht ertragen können, das ihr "Russland" eine Diktatur anstelle einer Diktatur geworden ist.
Jetzt sogar noch mit lupenrein, demokratischen Hartz 4 reformenden Volksverrätern als Partner.

Nee, nee Freunde: Wenn der Ami es will (und hoffentlich will er bald) zeigt er der ganzen Rasselbande, die sich Kommis schimpfen ein für alle Mal ihre Grenzen auf. Dann strahlt China aber!!

Und wie stets: Bitte helft mir, mich zu befriedigen, indem ihr mich mit vielen Minus-Zeichen heiß macht. Vielen Dank (obwohl ja Dung besser für Euch wäre)

[ nachträglich editiert von Kingbee ]
Kommentar ansehen
27.11.2013 15:36 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SerienEinzelfall

Absolut zustimme !!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?