25.11.13 19:58 Uhr
 358
 

"Blick"-Girl Nicole (18) würde am liebsten die Grundlöhne erhöhen

Das Blick-Girl Nicole ist 18 Jahre jung und kommt aus Glattbrugg. Die Informatikerin ist noch Single und 1,64 Meter groß.

Angetörnt wird sie vor allem durch schöne Augen und ein schönes Lächeln.

Weiterhin verriet sie, dass, wenn sie einmal im Leben Bundespräsidentin wäre, auf jeden Fall die ÖV-Preise senken und die Grundlöhne erhöhen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Blick, Girl, Nicole
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge
"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?