25.11.13 19:54 Uhr
 945
 

Texas: Polizist soll verhaftete 19-Jährige in Handschellen vergewaltigt haben

Ein Polizist aus Texas soll sich sexuell an einer wehrlosen Frau in seinem Polizeiauto vergangen haben.

Die 19-Jährige war zum angeblichen Tatzeitpunkt der Vergewaltigung durch den 40-Jährigen in Handschellen.

Der Beamte muss sich nun wegen des Vorwurfes vor Gericht verantworten, zumal dies nicht der erste Vorwurf dieser Art an den Mann ist.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist, Vergewaltigung, Texas, Handschellen
Quelle: www.huffingtonpost.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2013 20:39 Uhr von Crawlerbot
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.11.2013 20:43 Uhr von Hawkeye1976
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Natürlich Teenager.
Der Begriff kommt vom "teen" im ausgeschriebenen Alter. Also von 13 (thirTEEN) bis 19 (nineTEEN).
Was für Hohlfrüchte sich hier tummeln ...
Kommentar ansehen
25.11.2013 20:49 Uhr von Crawlerbot
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?