25.11.13 18:13 Uhr
 125
 

FSV Frankfurt: Spieler wird wegen Streits bei Elfmeter-Ausführung suspendiert

Beim Spiel des FSV Frankfurt gegen Cottbus gab es zwischen den FSV-Spielern Edmond Kapllani und Denis Epstein Streit, wer einen Elfmeter ausführen sollte.

Der Zweitligist hat nun gegen den Albaner eine harte Strafe verhängt. Der 31-Jährige wurde bis zum Ende des Jahres suspendiert.

Kapllani wird aber weiterhin am Training teilnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Streit, Spieler, Elfmeter, FSV Frankfurt, Edmond Kapllani
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?