25.11.13 14:42 Uhr
 1.905
 

Leipzig: Fuchs wollte Gans stehlen und wird dabei vom Federvieh in Falle gelockt

Das Sprichwörter "dumme Gans" und "schlauer Fuchs" bedürfen wohl demnächst einer genaueren Überprüfung, denn beim Versuch eines Fuchses, eine Gans vom Hof des Bauern Lutz Bunge in Leipzig-Holzhausen zu stehlen, passierte diesem ein tödliches Missgeschick.

Statt eine Gans zu fangen, tappte er in eine von dem Bauern aufgestellte Falle. Darin lag ein totes Huhn als Köder. "Als unsere 30 Gänse ihn in der Falle sahen, haben sie ihn ausgelacht", so Bauer Bunge.

Der Fuchs überlebte das Missgeschick wie schon erwähnt nicht. Ein Jäger machte kurzen Prozess und erschoss ihn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Leipzig, Tier, Falle, Fuchs, Gans
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2013 14:55 Uhr von desinalco
 
+26 | -2
 
ANZEIGEN
danke autor...du hast soeben eine der schlechtesten news abgeliefert die ich jemals lesen durfte...danke dafür
Kommentar ansehen
25.11.2013 15:01 Uhr von Kamimaze
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@desinalco

Bitte, gern geschehen... :)

Aber da kennst du wahrscheinlich diese noch nicht:

--> http://www.shortnews.de/...



[ nachträglich editiert von Kamimaze ]
Kommentar ansehen
25.11.2013 16:14 Uhr von Perisecor
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@ Kamimaze

p0wn3d! :D
Kommentar ansehen
25.11.2013 16:23 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die direkte Umsetzung des Liedes "Fuchs du hast die Gans gestohlen". ... Sonst wird dich der Jäger holen mit dem Schießgewehr.
Kommentar ansehen
25.11.2013 16:27 Uhr von desinalco
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee thomas...der fuchs wurde ja gebracht ;)
Kommentar ansehen
25.11.2013 16:32 Uhr von doenaerbaer
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Als ob das Erschiessen wirklich nötig gewesen wäre.
Kommentar ansehen
25.11.2013 17:00 Uhr von georgygx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm bei uns im Sauerland passieren solche Sachen täglich, soll ich jetzt über jeden einzelnen Fang eine News machen ?
Kommentar ansehen
25.11.2013 17:53 Uhr von Thomas-27
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
"...und wird dabei vom Federvieh in Falle gelockt"

Wer hatte die Falle aufgestellt und das tote Huhn als Köder ausgelegt?

Klar die Gänse!
Unglaublich was hier alles durchgeht!
Kommentar ansehen
25.11.2013 21:33 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News hat eindeutig Grundschulniveau.
Kommentar ansehen
27.11.2013 08:43 Uhr von Fomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha, die Gänse sind schlau weil der Bauer eine Falle aufgestellt hat... meine Güte mein Hirn...
Kommentar ansehen
01.03.2014 09:53 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein gefangenes Tier erschießen....toller Jäger...hat bestimmt Spaß gemacht.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Tschechien: Hacker installieren Kinderpornos auf Computer des Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?