25.11.13 14:22 Uhr
 202
 

"Youthfulcities": Berlin zur besten Metropole für junge Leute in Europa gekürt

Berlin wurde von der Organisation "Youthfulcities" zur besten europäischen Stadt für junge Menschen gewählt.

Auf Platz zwei landete Toronto, den dritten Rang belegte New York in der Studie.

Die Kategorien in der Untersuchung waren Jobangebote, Nahverkehr, Internetanbindung und die kulturellen Angebote.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Studie, Europa, Leute, Auszeichnung, Metropole
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2013 14:34 Uhr von RieperPL
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Vorsicht, Tatsachenverdrehung!
"Im weltweiten Ranking landete die Bundeshauptstadt auf Platz zwei hinter dem kanadischen Toronto. " Und nicht wie oben beschrieben
Kommentar ansehen
25.11.2013 15:18 Uhr von Teffteff
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ RieperPL
Sowohl in der Quelle als auch in der News gehts in der Headline um die beste Stadt für Jugendliche in EUROPA. Insofern ist das schon richtig.
Nur weiß der Newsschreiber anscheind nicht wo Toronto liegt. Weltweit liegt Toronto (Kanada) hier auf Platz eins.
Kommentar ansehen
28.11.2013 12:29 Uhr von BadReligion
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tja, wohl beste Europas im einmarschieren der USA von diesem Barack Hussein OBama um uns deutsche Bürger auszuspionieren und die Bundesregierung gleich dazu und das vielleicht sogar von der US Botschaft aus in Berlin.
Kommentar ansehen
23.03.2014 09:31 Uhr von moloche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dem Komitee sollte man auch mal Berlin-Krezuberg zeigen, dann landet Berlin sicher auf den letzten Platz.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?