25.11.13 12:41 Uhr
 341
 

Vatikan: Papst Franziskus trifft einstigen "atheistischen Klassenfeind"

Einst waren die russischen Präsidenten der "atheistische Klassenfeind", inzwischen trifft man sich im Vatikan jedoch auch mit den früheren Feinden.

So wird Papst Franziskus heute Wladimir Putin begrüßen.

Putin sieht sich als russisch-orthodoxen Christen, der den Frieden liebt - genauso wie Fransiskus - und deutet dies in seinem Sinn, wenn er zum Beispiel gegen einen Militärschlag in Syrien ist.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Papst, Vatikan, Wladimir Putin, Papst Franziskus
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wladimir Putin lässt Raketen testen
Wladimir Putin erklärt: Letzte russische Chemiewaffen wurden nun zerstört
Wladimir Putin warnt Donald Trump: Er falle auf Nordkorea herein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2013 14:31 Uhr von Shifter
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
traurig das putin sich mit sektenführern abgibt
Kommentar ansehen
26.11.2013 13:25 Uhr von maxyking
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Papst ist russisch orthodoxer Christ das halte ich für eine Lüge aber na ja Putin ist ja auch keiner, er benutzt Religion genauso wie alle anderen Politiker um sich eine Wählerschaft von Dummen Schaffen zu sichern.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wladimir Putin lässt Raketen testen
Wladimir Putin erklärt: Letzte russische Chemiewaffen wurden nun zerstört
Wladimir Putin warnt Donald Trump: Er falle auf Nordkorea herein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?