25.11.13 10:43 Uhr
 5.190
 

Jugendwort des Jahres 2013: "Babo"

Zum Jugendwort des Jahres 2013 ist das türkisch-stämmige Wort "Babo" gewählt worden. Es bedeutet so viel wie "Boss oder Anführer".

Platz Zwei hat das Wort "fame" inne, was so viel wie "toll" oder "berühmt" heißt. Platz drei belegt das Wort "gediegen" (cool) und Platz vier "In your face!", was so viel heißen soll wie "Ich hab es Dir gegeben!" oder "Da hast Du´s!". "Hakuna matata" (kein Problem) belegt Platz fünf.

Das Jugendwort des Jahres wird jährlich vom Verlag Langenscheidt durch eine Jury ermittelt. User können dann im Internet abstimmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sprache, Abstimmung, Jugendwort
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2013 10:53 Uhr von muhkuh27
 
+60 | -3
 
ANZEIGEN
Aber eher bei der unteren Schicht..
Kommentar ansehen
25.11.2013 11:01 Uhr von blade31
 
+32 | -1
 
ANZEIGEN
Welcher Jugendliche sagt denn Hakuna Matata?
Kommentar ansehen
25.11.2013 11:27 Uhr von blaupunkt123
 
+55 | -11
 
ANZEIGEN
Daran sieht man ja wie weit es mit uns schon gekommen ist, wenn türkische Wörter jetzt schon auf Platz 1 der Jugendsprache sind.
Kommentar ansehen
25.11.2013 11:40 Uhr von DonCapon
 
+46 | -3
 
ANZEIGEN
Hirnlose Azzlacks nennen sich Babos
Kommentar ansehen
25.11.2013 11:44 Uhr von flashback112
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Hirnlos sind die alle male nicht, oder bekommst du etwa Scheiße so gut vermarktet?
Wobei, unterhaltsam sind sie ja schon.
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:07 Uhr von Kurchy
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:14 Uhr von Kurchy
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
xD wie doof


[ nachträglich editiert von Kurchy ]
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:18 Uhr von stratze
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
"Daran sieht man ja wie weit es mit uns schon gekommen ist, wenn unter den ersten 5 Plätzen der Jugendsprache nur ein Wort deutsch ist, und der Rest türkisch, kiswahili und englisch."
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:25 Uhr von Nothung
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Babo, das ist ja voll swag!
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:37 Uhr von derSchmu2.0
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Bevor man sich hier über die Kiddies aufregt...reg ich mich lieber über diese Jury Jahr für Jahr auf....hier und da habe ich doch mit einigen Jugendlichen zu tun, ich höre da oben genannte Begriffe nur äusserst selten, wenn überhaupt...aber Babo und Konsorten eigentlich garnicht...wie kommt die Jury zu diesem Bild, wenn ich nicht der Einzige bin, der diese Erfahrung macht?
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:38 Uhr von MrMatze
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Kurchy

Bullshit. Was du da redest ist blödsinn.
Kannst die Begriffe ja mal googeln...
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:51 Uhr von maxyking
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Da hatte mal wieder jemand die rosarote Integrationsbrille auf.
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:58 Uhr von Rongen
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Klingt für mich wieder nach Pro-Multi-Probaganda, ein türkisches Wort was keine Sau kennt ist auf Platz Eins, ja sicher... und Wörter die in jedem zweiten Satz vorkommen werden nicht mal erhwähnt.
Und Morgen wird dann Döner zur Lieblingsspeiße deklariert und Übermorgen heißt es das Türkisch die beliebteste 2 Sprache der Deutschen ist. Ich für meinen Teil hätte eher mit dem Wort "epic" gerechnet das wird net mal aufgeführt in der Liste.
Kommentar ansehen
25.11.2013 13:08 Uhr von lucstrike
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Nachdem denglich so erfolgreich seinen Platz im deutschen Wortschatz eingenommen hat ist nun türkdsch auf dem Vormarsch.
Deutsche Sprache war wohl mal schöne Sprache.

[ nachträglich editiert von lucstrike ]
Kommentar ansehen
25.11.2013 15:07 Uhr von mort76
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lucstride,
du hast keine Ahnung von unserer Sprache- einen Worttransfer zwichen den Sprachen gab es hier schon immer, und das passierte früher sogar noch öfter.
Früher waren es eher französische Worte, heute eben eher englische. Und das ist und war bei so gut wie jeder Sprache der Fall.
Da muß man nicht herumheulen, wenn irgendwelche Werbefachleute Worte wie "Sale" verwenden oder irgendwelche ausländischen "Modeworte", die man größtenteils noch niemals irgendwo gehört hat, prämiert wurden.

Schon als Jugendliche haben wir uns kaputtgelacht, was für Worte da jeweils als "Sieger" ausgewählt wurden...
Mich erinnert das eher an die Geschichte über Kurt Cobain, wo er für ein Interview ein paar Fake-Grunge-Slangausdrücke erfunden hatte, um die Reporter zu verarschen...
Kommentar ansehen
25.11.2013 15:29 Uhr von Junginho
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.11.2013 17:01 Uhr von Cobar2k10
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
besser Babo als Yolo !
Kommentar ansehen
25.11.2013 20:32 Uhr von Götterspötter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
peinlich peinlich ..... und ich bin froh aus diesem "hirnfuck" Alter raus zu sein :D
Kommentar ansehen
25.11.2013 21:13 Uhr von Brecher
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Bah, ihr seid bloß ein Haufen Spaß bremsen, statt es mal mit Humor zu nehmen. Aber naja, typisch deutsch eben...

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
25.11.2013 22:03 Uhr von Simmaring
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hakuna Matata hab ich wohl schon 15 Jahre nicht mehr gehört :D
Kommentar ansehen
26.11.2013 01:34 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
babo = hab ich noch nie gehört.
fame = ist kein "jugendwort", sondern einfach nur das englische wort für "ruhm". (das adjektiv "berühmt" heißt übrigens "famous" und nicht "fame".)
gediegen = ist auch kein jugendwort. das wird auch von vertretern anderer altersklassen verwendet und ist ein ganz normales wort der deutschen sprache.
"hakuna matata" = den ausspruch kenne ich, allerdings hab ich noch nie mitbekommen, dass das jugendliche sonderlich häufig verwenden würden.
"in your face!" = das einzige der aufgeführten wörter wo ich bei der bezeichnung jugendwort noch mitgehen würde.

ich habe das gefühl, hier werden einfach wahllos irgendwelche wörter hergenommen, die dann ins internet zur abstimmung gestellt werden. das wort, das dann am besten gefällt, gewinnt als angebliches jugendwort des jahres. einen echten zusammenhang zur wirklich von jugendlichen verwendeten sprache im alltag, sieht man hier aber meist nicht. denn seltsamerweise tauchen wörter, die ich hingegen wirklich sehr oft von heutigen jugendlichen höre, hier überhaupt nicht auf.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
26.11.2013 07:21 Uhr von schlammungeheuer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Rongen "Ich für meinen Teil hätte eher mit dem Wort "epic" gerechnet das wird net mal aufgeführt in der Liste. "
"epic" war vor 3 Jahren mit dabei!
Kommentar ansehen
26.11.2013 10:06 Uhr von Chromat
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Babo (türkisch) = Boss, Anführer
Baboso (spanisch) = Grünschnabel, Rotznase, Dämlich

Passt doch ;-)
Kommentar ansehen
26.11.2013 15:36 Uhr von First PC Aid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß nur, dass Babo auf koreanisch "Idiot" heißt.
Ansonsten ist das ein recht komisches Wort, das man sich (zum Glück) nicht merken muss.
Kommentar ansehen
28.11.2013 00:59 Uhr von Opposition
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Wort "Babo" oder "Chabo" ist nicht türkisch!
Der Rapper "Haftbefehl" ist kein Türke!
Die Quelle ist scheisse!

Hier ist sehr viel rechtes Gedankengut vertreten, schämt Euch! Dieser Türkenhass, der bei jedem Beitrag, in dem es um Türken oder um die Türkei geht, zum Vorschein kommt, ist unerträglich geworden.
Wer gegen Türken ist, kennt die deutsche Geschichte nicht oder nicht gut genug.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?