24.11.13 15:40 Uhr
 506
 

Deutsche Mini-Satelliten "Uwe-3" und "First Move" wurden erfolgreich ins All gebracht

Die deutschen Mini-Satelliten "Uwe-3" und "First Move" wurden erfolgreich ins All transportiert.

Die Kleinstsatelliten, die gerade mal ein Kilogramm schwer sind. erreichten mit Hilfe einer Trägerrakete vom Weltraumbahnhof Jasni (Südrussland) aus die Erdumlaufbahn.

Bayerische Studenten und Doktoranden von den Universitäten Würzburg und München haben diese Satelliten gebaut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: All, Satellit, Jasni
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orkanwarnung für Norddeutschland: Erhebliche Schäden und Behinderungen erwartet
Messstelle findet radioaktives Jod in der Luft über Europa
Zählung: Dramatischer Rückgang der Waldelefanten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League
Irak: Ex-Guantanamo-Insasse sprengt sich und eine Kommandozentrale in die Luft
Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?