24.11.13 12:29 Uhr
 2.267
 

Lünen: Bandidos wollen Klubhaus errichten - Nachbarn wehren sich

In der Münsterstraße 49 in Lünen will der Rockerclub Bandidos ein Clubhaus einrichten. Das ist den Nachbarn aber ein Dorn im Auge und sie wehren sich.

Eine Vermieterin, die nicht namentlich genannt werden will, hat jetzt an Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick einen Brief geschrieben und ihre Besorgnis ausgedrückt.

"Meine Mieter sind extrem beunruhigt, da als ´Randerscheinung´ dieses Clubheims die Kriminalitätsrate in diesem Umfeld erfahrungsgemäß steigen wird und durch gegebenenfalls rivalisierende Motorradgruppen auch Gefahr für das Wohnumfeld besteht," war in dem Schreiben zu lesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nachbar, Bandidos, Lünen, Klubhaus
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Airline-Skandal: Polizei stellt Fall von rausgeworfenem Passagier anders dar
Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2013 15:52 Uhr von d1pe
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
"[...]da als ´Randerscheinung´ dieses Clubheims die Kriminalitätsrate in diesem Umfeld erfahrungsgemäß steigen wird"
Kann man auch über andere Gruppen sagen, aber dann wird der Bürgermeister dir dieses Phänomen der steigenden Kriminalitätsrate mit "kultureller Bereicherung" erklären.