24.11.13 12:21 Uhr
 453
 

Bielefeld: Der Fahrer eines Linienbusses wird von einem 16-Jährigen verprügelt

Am vergangenen Donnerstag ist ein Linienbusfahrer von einem 16-jährigen Jugendlichen dermaßen verprügelt worden, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Die Auseinandersetzung begann damit, dass der Fahrer mit seinem Bus nicht die vorgeschriebene Route fuhr. Der 16-Jährige beschwerte sich und wollte die Personalien des 40-jährigen Fahrers haben. Als dieser sich weigerte, beleidigte der Jugendliche den Mann und spuckte in das Fahrzeug.

Danach verprügelte der 16-Jährige den Busfahrer. Gegen den Schläger wird jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angriff, Fahrer, Bielefeld, Busfahrer, Jugendgewalt
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2013 12:28 Uhr von andyfit
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
16 Jahre, schwere Kindheit ...
Kommentar ansehen
24.11.2013 12:34 Uhr von Nebelfrost
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
würde mich nicht wundern, wenn der 16-jährige oder dessen eltern wieder vertreter aus einer gegend sind, in der es besonders heiß ist und wo es wenig bäume und viel sand gibt.

allerdings würde mich auch mal interessieren, weshalb der busfahrer nicht die vorgeschriebene route fuhr.
Kommentar ansehen
24.11.2013 17:00 Uhr von yeah87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was hat der bengel zu befürchten.
Nix gar nix somist das deutsche strafsystem hau leuten auf die fresse kaum strafe.
Werd mit 10 gramm grasal erwischt strafe.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?