24.11.13 11:24 Uhr
 1.629
 

Tropfsteinhöhlen-Atmosphäre: Die wohl skurrilste Tiefgarage von Hamburg

Im Hamburger Stadtteil Bergedorf befindet sich die wohl kurioseste Tiefgarage der Stadt.

Die Garage hat eine Tropfsteinhöhlen-Atmosphäre und war einst ein riesiger Eiskeller, der damals für die Actien-Brauerei gebaut wurde.

Die Hamburg-Rahlstedter Baugenossenschaft ist Besitzer des Gebäudes und eröffnete den Keller als Tiefgarage. Als einzige Fahrzeuge parken dort momentan nur drei Autos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hamburg, Höhle, Atmosphäre, Tiefgarage, Tropfstein
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2013 14:28 Uhr von abymc1984
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätte nie gedacht, dass ich mal ne "news" lese in der es darum geht, wie viele autos grad in einer tiefgarage parken...

aber siehe da... heute ist der tag...
Kommentar ansehen
24.11.2013 17:29 Uhr von abymc1984
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ labertasche...

ist wahrscheinlich so eine unterart von eichhörnchen ;)
Kommentar ansehen
24.11.2013 17:50 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da hohe Luftfeuchtigkeit und Metall nicht die beste Kombi sind, istes nur verständlich, dass da kaum Fahrzeuge zu finden sind.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?