24.11.13 11:09 Uhr
 195
 

SPD Basis: Widerstand gegen die Große Koalition

Eine Nachfrage des Spiegels in SPD Ortsvereinen, Bezirks- und Kreisverbänden ergab, dass der Widerstand gegen die Große Koalition wächst. Die CDU sieht hier "eine Perversion des Wahlergebnisses".

In der Basis ist die Enttäuschung über die bisherigen Verhandlungen groß. Viele Vorsitzende wichtiger Parteigruppen weigern sich, den Mitgliedern eine Empfehlung zur Koalitionsentscheidung zu geben. Zudem wird es wohl bei den Jungsozialisten kein Ja zum Koalitionsvertrag geben.

Bei der CDU wächst der Unmut über ein Votum der SPD-Basis. Der Präsident des CDU Wirtschaftsrats, Kurt Lauk, ist entsetzt darüber, dass zehntausende SPD-Mitglieder über die wichtigste Entscheidung des Landes abstimmen dürfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shortklon
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, CDU, Koalition, Widerstand, Große Koalition
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2013 11:12 Uhr von eeyorE2710
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
"Der Präsident des CDU Wirtschaftsrats, Kurt Lauk, ist entsetzt darüber, dass zehntausende SPD-Mitglieder über die wichtigste Entscheidung des Landes abstimmen dürfen. "
Was soll das denn bitte für eine Aussage in einem demokratischen Land sein?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?