24.11.13 10:09 Uhr
 14.016
 

Katar: Stadion, das aussieht wie eine Vagina - so sollte es wirklich aussehen

Vor einigen Tagen sorgte ein neues Fußballstadion in Katar für Schlagzeilen, weil es von oben betrachtet wie eine Vagina aussieht (ShortNews berichtete).

Jetzt hat sich die Architektin selbst zu Wort gemeldet. Sie empfindet den Vergleich mit einer Vagina als peinlich und nicht angebracht. Sie findet den Vagina-Vergleich zudem lächerlich.

Zaha Hadid, so der Name der Architektin, hätte sich beim Entwurf vielmehr an den traditionellen Booten der Perlentaucher Katars orientiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stadion, Katar, Vagina, Architekt
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump behauptet: "Ich mag das Twittern gar nicht"
Bayern: Polizei stellt Waffensammlung mit zwei VW-Bussen sicher
Verschwörungstheoretiker behaupten, alter Mann auf Bild ist Elvis Presley

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2013 10:45 Uhr von FadingMoon
 
+9 | -75
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.11.2013 11:17 Uhr von turmfalke
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Hallo FadingMoon,
bei allem Respekt aber wenn man genau hinsieht würde ich keinen Zweifel am Vaginabezug hegen. Da sind keine Abwertigen oder gar sexuelle Gedanken im Spiel, ich glaube selbst Gott hätte sich da wohl ein Lächeln verkneifen müssen.
Aber was solls,vielleicht findet die nächste Ruder WM in einem erigierten Glied statt. Die vertun sich nun mal die lieben Architekten.
Kommentar ansehen
24.11.2013 11:29 Uhr von MBGucky
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Fehlt nur noch, dass durch ein Loch in der Wolkendecke die Sonne genau auf das Stadion scheint =)
Kommentar ansehen
24.11.2013 11:39 Uhr von Samael70
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das muß der Architektin nicht peinlich sein, sind schließlich nur alles Fantasien aus dem Unterbewusstsein. Siegmund Freud Rulez!:D
Kommentar ansehen
24.11.2013 12:12 Uhr von KingPiKe
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ach, so sieht also eine Vagina aus...interessant
Kommentar ansehen
24.11.2013 15:03 Uhr von blz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und nach dem Spiel fühlt man sich wie neu geboren.
Kommentar ansehen
24.11.2013 16:15 Uhr von Borgir
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Wer in dem Stadion eine Vagina sieht, braucht echt eine Brille.
Kommentar ansehen
24.11.2013 20:09 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sie sieht echt aus wie eine Muschi wo grade ein Kind raus gekrabbelt ist...
Kommentar ansehen
24.11.2013 21:40 Uhr von SpiritOfMatrix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was will Man(n) mehr. Fußball schauen und das in Mutters Schoß :P
Kommentar ansehen
24.11.2013 22:31 Uhr von demokratie-bewahren
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist erstaunlich, warum der Gedanke an Sexualität, dem Primärtrieb der Natur bei allen komplexeren Lebewesen gleich dekadent sein soll ? Leider hat ja die bewußte Unterdrückung derselben durch alte Zausel schon immer das ZIel einer Steigerung der Aggressivität gehabt, durch alle Zeiten leider mit Erfolg.
Kommentar ansehen
25.11.2013 10:15 Uhr von Seravan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jaja perlentauchen.... rofl


mit der Zunge gehts am Besten
Kommentar ansehen
25.11.2013 12:34 Uhr von tom_bola
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eindeutig, sieht aus wie ein Boot.

http://i.dailymail.co.uk/...
Kommentar ansehen
23.05.2014 10:12 Uhr von delicious
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was?
In Katar wird nach Muschis getaucht?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?