23.11.13 20:24 Uhr
 572
 

Kartoffelernte bringt nicht die gewünschten Erträge ein

Deutschlandweit sind die Erträge bei der Kartoffelernte in diesem Jahr sehr unter dem Durchschnitt ausgefallen.

Laut den Informationen des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV) konnten Kartoffelbauern in Deutschland in diesem Jahr über 9,2 Millionen Tonnen Kartoffeln ernten.

Die diesjährige Kartoffelernte fiel im Vergleich zum Vorjahr um 13,4 Prozent geringer aus. Auf etwa 241.200 ha konnten Kartoffeln angebaut werden. Unter anderem war einer der Gründe für die wenigen Erträge die kühle Temperatur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Ernte, Kartoffel
Quelle: www.proplanta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!