23.11.13 20:24 Uhr
 578
 

Kartoffelernte bringt nicht die gewünschten Erträge ein

Deutschlandweit sind die Erträge bei der Kartoffelernte in diesem Jahr sehr unter dem Durchschnitt ausgefallen.

Laut den Informationen des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV) konnten Kartoffelbauern in Deutschland in diesem Jahr über 9,2 Millionen Tonnen Kartoffeln ernten.

Die diesjährige Kartoffelernte fiel im Vergleich zum Vorjahr um 13,4 Prozent geringer aus. Auf etwa 241.200 ha konnten Kartoffeln angebaut werden. Unter anderem war einer der Gründe für die wenigen Erträge die kühle Temperatur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Ernte, Kartoffel
Quelle: www.proplanta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
Kurzes Glück: Bräutigam verbringt Hochzeitsnacht in Zelle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2013 22:32 Uhr von shane12627
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Dan werde ich eben Haselnüsse für den Kartoffelbrei verwenden.
Kommentar ansehen
23.11.2013 23:41 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Man verzeichnet an der Börse bereits einen kräftigen Anstieg der Kartoffel-Aktien. Bereits 6 Hausfrauen sollen Suizid begangen haben, da das Monatsgehalt nicht mehr für die tägliche Kartoffelsuppe reicht.
Anlegern wird geraten ihr Geld in Kartoffeln anzulegen. Bei Aldi und Edeka kommt es zu massiven Engpässen - Kartoffeln können sich nur noch Reiche leisten.
Kommentar ansehen
24.11.2013 02:14 Uhr von MamboKurt
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
zu warm , zu kalt , zu nass, zu trocken....egal was eintritt...jedes jahr wird erstmal gejammert .

*gaehn*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?