23.11.13 20:12 Uhr
 405
 

Toshiba startet mit 8-Zoll-Tablet mit Bay Trail und Windows 8.1

Toshiba bietet derzeit ein 8-Zoll-Tablet mit Windows 8.1 an. Das Tablet basiert auf Intels aktuellem Bay Trail Atom-Prozessor.

Das Gerät wird in zwei verschiedenen Versionen mit einmal 32 GByte (WT8-A-102) oder 64 GByte (WT8-A-103) internem Speicher angeboten.

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 299 Euro. Der eingebaute Atom-Prozessor Z3740 hat vier Kerne mit 1,8 GHz. Es stehen außerdem zwei GByte DDR3-RAM zur Verfügung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Zoll, Tablet, Windows 8, Toshiba
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2013 22:29 Uhr von Bierpumpe1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Must have............
Kommentar ansehen
23.11.2013 22:44 Uhr von YilmazG
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Manche "news" sollte man sich noch vom Hersteller zusätzlich bezahlen lassen :D
Kommentar ansehen
24.11.2013 10:12 Uhr von JoernS_85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat jemand eine Quelle, ob Gerät/Bootloader gelockt sind? Oder kann man installieren & starten, was man möchte?
Kommentar ansehen
25.11.2013 09:55 Uhr von SHA-KA-REE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@JoernS_85

Das ist ein x86-Gerät, es ist also eher unwahrscheinlich, dass es gelockt ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?