23.11.13 16:10 Uhr
 409
 

Fiat plant neues Modell speziell für chinesischen Markt: "Fiat Ottimo"

Der italienische Automobilhersteller Fiat hat aktuell verkündet, dass man ein neues Modell speziell für den chinesischen Markt entwickeln wird. Dieses Fahrzeug, der "Fiat Ottimo", soll besonders junge Chinesen ansprechen.

Der "Ottimo" wird auf dem Schwestermodell "Viaggio" basieren und in dem Werk in Changsha produziert werden. In diesem Werk wird derzeit nur der "Viaggio" hergestellt. Von dem Fünftürer "Fiat Ottimo" sollen ab Anfang 2014 rund 30.000 Fahrzeuge produziert werden.

Durch die zusätzlichen Modelle soll die Jahreskapazität in Changsha von derzeit 140.000 Fahrzeugen bis 2015 auf gut 250.000 Einheiten erhöht werden. Ebenfalls soll 2014 in diesem Werk der Jeep Grand Cherokee produziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, Markt, Modell, Fiat
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2013 18:50 Uhr von Thommyfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das Otto liest, der lässt sich sicher so ein Teil liefern ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?