23.11.13 14:45 Uhr
 579
 

119 "Leopard"-Panzer werden nach Polen geliefert

In den Jahren 2014 und 2015 werden 119 deutsche "Leopard"-Panzer an Polen geliefert. Das Geschäft hat ein Volumen von etwa 180 Millionen Euro. Mit den deutschen Panzern will Polen seine Streitkräfte modernisieren.

Für Deutschland unterzeichnete Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière den Vertrag. Auf polnischer Seite setzte sein Amtskollege Tomasz Siemoniak seine Unterschrift unter das Papier.

"Der Leopard" wurde entwickelt, um in der Zeit des Kalten Krieges im Ernstfall gegen die Truppen des Warschauer Pakts eingesetzt zu werden, eventuell auch gegen polnische Soldaten. Heute dienen die Leopard-Panzer unserer Zusammenarbeit im Rahmen der NATO". so de Maizière.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polen, Panzer, Leopard
Quelle: www.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN